Warten und Durchhalten – wird sich der Van verzögern?

Heute wird’s dann mal wieder etwas persönlicher hier auf dem Blog. Ich will mal einen Zwischenbericht zum neuen Van-Projekt geben. Oder, naja. Von wollen kann nicht wirklich die Rede sein. Vielmehr wäre müssen richtiger. Egal, sei es drum!

Wie du ja weißt, wollen wir für unsere Wochenenden und Urlaubstage bald umziehen. Vom bisher genutzten T3 in den dann neuen Clever Celebration. Der Neue sollte ja auch bis Ende diesen Monats vor der Tür stehen. Soweit zumindest der Plan.

Mehr lesen

#VANtalk #7 – Thorsten alias Dr. Camp

Nach langer Zeit der #VANtalk-losen Zeit gibt es heute neues aus der Rubrik: das Interview mit Thorsten, der sich im Netz gerne als Dr. Camp zu erkennen gibt. Und da Thorsten neben seinem Blog auch als Youtuber aktiv ist, präsentiert er sein Interview stilecht per Video. Zwar entstand das Video losgelöst von der Interview-Serie, passt aber inhaltlich wie die berühmte Faust auf’s Auge. Von daher soll es hier nicht fehlen!






Mehr lesen

#VANweh sucht das Reisemobil – des Rätsels Lösung

Es ist Sonntag und Sonntag ist die Zeit für den #VANtalk. Eigentlich. So war es zumindest in den letzten Wochen. Doch heute mache ich mal eine Ausnahme. Ich will den #VANtalk mal kurz unterbrechen. Und dafür etwas anderes einschieben, was mir wichtig ist. Und was ich dir nun schon seit geraumer Zeit verspreche. Die Auflösung!






Mehr lesen

#VANtalk #3 – Alex und Ariane von kawalife.de

In dem heutigen und nunmehr dritten Interview der Serie #VANtalk geht es also um Ariane und Alex. Die Beiden gehören der Altersgruppe Ü40 an und kommen aus dem Hessischen. Ihre Freizeit verbringen beide nach Möglichkeit am Liebsten in und um den Kastenwagen. Jedoch stoßen sie dabei regelmäßig auf das bekannte Phänomen: ein Berg voller Arbeit, der nur allzu oft die Freizeitplanung Kopf stellt! Das kommt mir persönlich herrlich bekannt vor. Weshalb ich mich selbst so sehr auf dieses Interview freue!






Mehr lesen

#VANtalk – Interview-Serie zum Reisen im Kastenwagen

Willkommen zurück! Neues Jahr, neues Glück! Ich hoffe natürlich Du bist gut in das Jahr 2017 hinein gestartet und hattest eine gute erste Woche. Für die restlichen Wochen dieses Jahres wünsche ich Dir alles Gute, stets beste Gesundheit und natürlich – wie könnte es anders sein?! – viele tolle Reisen!

Für unsere Reisen und unsere persönlichen Reisevorstellungen wollen wir uns in 2017 weiter mit dem Kauf eines ausgebauten Kastenwagens auseinandersetzen. Um dabei die Ideen, Bedürfnisse und Notwendigkeiten solch eines Kastenwagens zu erörtern, kam mir die Idee einer Interviewserie mit solchen Bloggern, die schon seit einiger Zeit im eigenen Kastenwagen reisen und leben. Das Ergebnis: der #VANtalk!






Mehr lesen

Meine 7 liebsten #VANlife instagramer 2016

Hallo und willkommen zurück. Nachdem es in den letzten Wochen hier vor allem um meine Gedanken und Überlegungen zum neuen Reisemobil ging, will ich dir heute mal wieder etwas anderes bieten! Nämlich möchte ich mal die Gelegenheit nutzen und dir ein paar instagramer vorstellen, denen ich gerne folge. Und die vorwiegend aus dem Bereich Leben, Reisen und Urlauben im Camper berichten.






Mehr lesen

Rückblick und Ausblick – was 2016 war und 2017 kommt

Herzlich Willkommen zurück! Zurück auf #VANweh, zurück im Jahr 2016. Immer noch. Ja, richtig. Noch ein Mal schlafen und dann ist auch 2016 Vergangenheit. Der ein oder andere ist ob all der schrecklichen Vorfälle und Todesfälle dieses Jahr wohl geneigt zu sagen ’na endlich ist 2016 vorüber‘. Und ich empfinde dabei ganz ähnlich. Ich freue mich wie Bolle auf 2017, einen neuen Anlauf, einen Restart. Wieso und worauf ich mich am meisten freue, will ich dir in diesem Beitrag genauso wenig verschweigen, wie einen persönlichen Rückblick auf das nun (fast) hinter uns liegende Jahr 2016. Also dann, ab dafür!






Mehr lesen

Rückblick: zu Besuch auf der Touristik & Caravaning Messe Leipzig 2016

Rund drei Wochen ist’s her, dass ich dir gegenüber angekündigt hatte auf der Touristik & Caravaning in Leipzig dabei zu sein! In dem Ausblick griff ich so auf die Messe und das dortige Bloggertreffen vor. Nun also liegt die Messe hinter uns. Was ich dort erlebt habe und welche Inspirationen ich mit nehme kannst du hier nachlesen!






Mehr lesen

Die Touristik & Caravaning Messe in Leipzig 2016

Hoffnungsfroh, ja fast euphorisch, darf ich dich an diesem Feiertag heute begrüßen. Der Blick aus dem Fenster lässt uns die kalten Temperaturen erahnen und die feuchte Luft um die Nase spüren. Das letzte Laub wird auch nicht mehr lange an den Bäumen hängen. Längst zeichnet sich also der nahende Winter ab.

Winter – das ist eine Zeit im Jahr, die ich eigentlich mag. Ich mag sie sogar so sehr, dass ich mir gar nicht mal so sicher bin, ob mir der Sommer oder der Winter lieber ist. Jede Jahreszeit hat etwas für sich. Jede Jahreszeit bringt aber auch Gegenargumente mit sich. Das größte Contra am Winter, für mich als Van-Camper, ist nunmal die Kälte.






Mehr lesen

Ich bin noch immer in den Bulli verliebt, aber…

Na das kann ja was werden! Der Titel deutet es ja bereits an: ich bin nach wie vor voll und ganz in den Bulli verschossen. Die Möglichkeiten, die er uns beim Reisen bietet. Immer ein festes Dach über dem Kopf zu haben. Freitagmittags schnell abfahrbereit zu sein. Und relativ flott auch mal den Stellplatz wechseln zu können. Und all den Stauraum nicht zu vergessen! Aber…

Ja, aber. Ich weiß nicht, was genau passiert ist. Bis vor Kurzem war ich noch Feuer und Flamme für den Bulli. Den Bulli ganz allgemein. Ich war mir sicher – sollte uns der Grüne Heinrich eines Tages verlassen müssen oder sollte uns gar der Rost scheiden, dann würde eben ein neuer Bulli auf den Hof rollen. Vielleicht sogar einige Modellreihen aktueller. Doch wie gesagt. Ich war mir sicher!






Mehr lesen