Neues vom Händler – keine News sind gut, gute News sind besser!

Freitagmittag. Der Schreibtisch verlassen, das Büro leer. Längst ist der Abwasch der Büro-Kaffeetasse gegen das Verräumen der gebügelten Wäsche eingetauscht. Im Hintergrund säuseln leise die allzu bekannten Lieder des Radios. Lieder, die ich schon tausend Mal gehört hab‘. Deren Text ich immer noch nicht kann. Nur der Takt hält mich unbewusst gefangen: dumm dada dumm, dada duuumm.



Mehr lesen

Lieferverzögerung! Und jetzt? Doch wieder alles auf Anfang?!

Was letzte Woche noch nach bloßem Kristallkugellesen aussah, nimmt jetzt Formen an. Leider. Kurz nachdem ich in meinem vorigen Beitrag die möglichen Ursachen für etwaige Lieferverzögerungen darlegte erhielt ich den richtungsweisenden Anruf. Und er traf mich mitten ins Herz.

Nichts Gutes ahnend nahm ich also ab. In freundlichem und dennoch bestimmten, fast schon ein wenig verzweifelten Ton teilte man mir dann näheres zum Liefertermin meines neuen Vans mit. Und ich sag mal so: wirklich schlauer bin ich noch immer nicht. Nur eines ist gewiss: es wird dauern!



Mehr lesen

Warten und Durchhalten – wird sich der Van verzögern?

Heute wird’s dann mal wieder etwas persönlicher hier auf dem Blog. Ich will mal einen Zwischenbericht zum neuen Van-Projekt geben. Oder, naja. Von wollen kann nicht wirklich die Rede sein. Vielmehr wäre müssen richtiger. Egal, sei es drum!

Wie du ja weißt, wollen wir für unsere Wochenenden und Urlaubstage bald umziehen. Vom bisher genutzten T3 in den dann neuen Clever Celebration. Der Neue sollte ja auch bis Ende diesen Monats vor der Tür stehen. Soweit zumindest der Plan.



Mehr lesen

Die Check-Liste für die Fahrzeugübergabe

Früher oder später kommt nunmal der Tag. Der eine Tag im Leben der Kastenwagenfahrer und Van-Reisenden. Der Tag der Übernahme. Wochen- und gar monatelang hat man diesen einen Tag herbei gesehnt. Bedeutet er doch (endlich!) den Start ins neue Reisemobil-Leben.



Mehr lesen

Neuer Kastenwagen – wir beginnen die Detail-Planung

Während ich diese Zeile schreibe brennt mir gerade die Sonne auf den Pelz. Ein laues Lüftchen sorgt für die gewisse Abwechslung auf Balkonien. Da schmeckt das Tässchen Kaffee gleich doppelt gut!

Balkonien. Ein Ort, an dem wir uns in den letzten Wochen ohnehin gerne aufhalten. Wo wir uns wohl auch die nächsten Wochen und Wochenende vermutlich noch häufiger werden aufhalten müssen. Wobei – eigentlich ist’s ja ein Privileg. Doch was ich meine: irgendwann wird er kommen. Der Tag der Tage. Der Tag der Übergabe. Wenn der Traum vom Kastenwagen nicht bloß weiterhin ein Traum sein, sondern sich erfüllen wird. So ganz real.



Mehr lesen

#VANweh sucht das Reisemobil – des Rätsels Lösung

Es ist Sonntag und Sonntag ist die Zeit für den #VANtalk. Eigentlich. So war es zumindest in den letzten Wochen. Doch heute mache ich mal eine Ausnahme. Ich will den #VANtalk mal kurz unterbrechen. Und dafür etwas anderes einschieben, was mir wichtig ist. Und was ich dir nun schon seit geraumer Zeit verspreche. Die Auflösung!



Mehr lesen

Ich bin noch immer in den Bulli verliebt, aber…

Na das kann ja was werden! Der Titel deutet es ja bereits an: ich bin nach wie vor voll und ganz in den Bulli verschossen. Die Möglichkeiten, die er uns beim Reisen bietet. Immer ein festes Dach über dem Kopf zu haben. Freitagmittags schnell abfahrbereit zu sein. Und relativ flott auch mal den Stellplatz wechseln zu können. Und all den Stauraum nicht zu vergessen! Aber…

Ja, aber. Ich weiß nicht, was genau passiert ist. Bis vor Kurzem war ich noch Feuer und Flamme für den Bulli. Den Bulli ganz allgemein. Ich war mir sicher – sollte uns der Grüne Heinrich eines Tages verlassen müssen oder sollte uns gar der Rost scheiden, dann würde eben ein neuer Bulli auf den Hof rollen. Vielleicht sogar einige Modellreihen aktueller. Doch wie gesagt. Ich war mir sicher!



Mehr lesen